Salt eSIM.

Aktivieren Sie Ihre eSIM auf Ihrem iPhone.


Was ist eine eSIM?

  • Das “e” steht für embedded (eingebettet), was bedeutet, dass die SIM-Karte im Gerät integriert ist und nicht entfernt werden kann.
  • Der eSIM Chip wird direkt vom Hersteller (bspw. Apple, Samsung etc.) in das Smartphone, Tablet oder die Smartwatch eingebaut.
  • Das eSIM Profil mit Informationen zu Abo, Rufnummer etc., wird nachträglich von Salt auf das Gerät geladen. Eine physische SIM-Karte wird somit nicht mehr benötigt.
  • eSIM sind verfügbar in allen Salt Stores als einer eSIM voucher (siehe Bild unten). Die Standard-Aktivierungsgebühren sind in Höhe von CHF 59.


Vorteile

Ein Gerät, mehrere Nummern.

Sie können zwei Telefonnummern auf demselben Smartphone verwenden. Einfaches Umschalten zwischen Ihrer beruflichen und privaten Leitung.

Benutzerfreundlichkeit.

Der Anschluss an das Salt Netz war noch nie so einfach. Laden Sie einfach Ihr eSIM-Profil herunter und schon können Sie loslegen.

Keine Kunststoffabfälle mehr.

Kein Plastikabfall. Ihr eSIM wird in einer Papierverpackung geliefert.


Mit eSIM kompatible Geräte
 

Apple Samsung Oppo
iPhone XR Galaxy S20 5G Oppo Find X3 Pro
iPhone XS und iPhone XS Max Galaxy S20+  
iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone Pro Max Galaxy S20 Ultra  
iPhone SE 2020 (gestartet im April 2020) Galaxy S21  
iPhone 12 Galaxy S21+  
iPhone 12 Mini Galaxy S21 Ultra  
iPhone 12 Pro Galaxy Z Flip  
iPhone 12 Pro Max Galaxy Z Flip 5G  
Apple iPad Air, 8. Generation (2020) Galaxy Z Fold 5G  
iPhone 13, iPhone 13 Mini, Pro und Pro Max    

Die anderen Geräte sind noch nicht mit der eSIM-Technologie kompatibel.


Aktivierung auf Geräten

Vor Einsatz des Produktes, stellen Sie sicher, dass die Datenverbindung des Handys aktiviert ist (WLAN oder Mobilfunknetz). Bei Verbindung über das Mobilfunknetz muss die Nano SIM des iPhones aktiviert sein. Der Internet-Zugang ist notwendig, um das eSIM-Profil auf das iPhone herunterzuladen.

Wenn Sie die SIM Karte von einer Salt Nano SIM Karte auf eine Salt eSIM Karte wechseln, bitte die deaktivierte Nano SIM Karte entfernen. Wenn Sie die Nano SIM Karte im iPhone behalten, versucht das iPhone, primär mit der Nano SIM Karte eine Verbindung mit dem Salt Netz herzustellen. Dies funktioniert nicht, da die Nano SIM Karte deaktiviert wurde. Das Profil der neuaktivierten eSIM kann über ein WLAN-Netzwerk heruntergeladen werden.

Aktivierung auf iPhones:

1. Zu Einstellungen gehen

2. "Mobiles Netz" auswählen

3. Auf "Mobilfunktarif hinzufügen" tippen

4. Den QR-Code auf dem Salt eSIM-Voucher einscannen

5. Erneut auf "Mobilfunktarif hinzufügen" tippen

6. Bei Warnmeldung "Nicht zertifizierter Mobilfunktarif" auf "OK" tippen*

Weitere Informationen unter Apple

Aktivierung auf Samsung-Handys

1. Zu "Einstellungen" und dann "Verbindungen" gehen

2. Auf "SIM Karten-Manager" tippen

3. „Mobilfunktarif hinzufügen“ wählen

4. Ihr Galaxy S20/S20+/S20 Ultra sucht automatisch nach einem aktiven Netzplan

5. Am Ende der Seite zu "Andere Möglichkeiten zum Hinzufügen von Plänen" gehen und "Mit QR-Code hinzufügen" wählen

6. QR-Code in der Mitte des Vierecks auf dem Bildschirm positionieren

7.Sobald der Salt Mobilfunktarif erkannt wurde, auf "Hinzufügen" tippen

8. Wenn der Mobilfunktarif registriert wurde, OK wählen, um den Mobilfunktarif zu aktivieren

9. Sobald die eSIM Karte aktiviert ist, kann sie im "SIM Karten-Manager" eingesehen werden

Häufige Fragen.

Benötige ich einen SIM-PIN für meine eSIM?

Bei der eSIM ist der SIM-PIN standardmässig deaktiviert. Bei Bedarf können Sie diesen aber wieder aktivieren. Dafür finden Sie einen PIN auf dem eSIM Profil Voucher. Die Aktivierung können Sie in den Einstellungen des Gerätes vornehmen. Nach der ersten Eingabe können Sie den PIN nach Belieben ändern.

Wie kann ich ein eSIM Gerät verschenken/verkaufen?

Wenn Sie ein eSIM Gerät verschenken oder verkaufen möchten, setzen Sie alle Einstellungen des Geräts zurück. Damit wird das eSIM Profil gelöscht.

  • Öffnen Sie „Einstellungen“ auf Ihrem Gerät.
  • Wählen Sie „Allgemein“ > „Zurücksetzen“ und klicken Sie „Einstellungen & Inhalte löschen“.
Kann ich mit einer bestehenden physischen SIM-Karte auf eine eSIM wechseln?

Ja, sofern Ihr Gerät eSIM unterstützt, können Sie problemlos auf eine eSIM wechseln. Sie behalten dabei Ihre Rufnummer. Sie können eine eSIM in allen unseren Salt Stores erhalten. Der Wechsel kostet CHF 59.

Wie nutze ich die Dual-SIM-Funktion auf Apple-Geräten mit einer eSIM?

Wie Sie die Dual-SIM-Funktion vom iPhone XR/XS/XSMax/11/11Pro/11ProMax nutzen können, erfahren Sie bei Apple.

Wie funktioniert WhatsApp mit der eSIM resp. der Dual-SIM-Funktion?

WhatsApp funktioniert mit der eSIM gleich wie mit einer klassischen SIM-Karte. Wird WhatsApp allerdings mit einer Dual-SIM verwendet, kann nur eine Rufnummer für WhatsApp registriert und auf dem Gerät genutzt werden.

Ist Mobile ID mit eSIM verfügbar?

Mobile ID ist zurzeit nicht verfügbar mit eSIM.

Ist eSIM auch für Prepaid erhältlich?

Ja, eSIM ist analog der physischen SIM-Karte für Prepaid-Kunden im Salt Store erhältlich.